Natur Zurück zur Liste

Der Park von die Kaunas Lagune

Miškininkų g. 2, Vaišvydava, Kauno r +370 37 383 070 www.kaunomarios.lt

Um die einzigartige Landschaft der Lagunenteiche zu bewahren, wurde im Jahr 1992 der Regionalpark des Stausees Kaunas gegründet. Der Stausee wurde am Anfang mit Überflutung der Stadt Rumsiskes begonnen. An dem Stausee wurde das Wasserkraftwerk der Stadt Kaunas gebaut, um die Ufer hortet sich herrlich die wertvolle Natur und die architektonischen Komplexe, wie Freilichtmuseum des litauischen Brauchtums, architektonisches Ensemble von Pazaislis und der Jachtklub. Der Park ist reich an Aufschlüssen und Hügeln mit Felsen, Burghöhen und einzigartigen Tälern. Das größte Interesse erntete das Tal des Schlehdorns in Arlaviškės.

Fото: A.Aleksandravičius

Mehr

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

Close

Check the archives! Latest issue