Architektur der Zwischenkriegszeit Zurück zur Liste

Hauptpost Kaunas

Laisvės al. 102, Kaunas

Der 1930–1932 gebaute Hauptpostpalast ist einer der wichtigsten repräsentativen Bauten der Zwischenkriegszeit, das damalige Kommunikationszentrum. Es ist ein besonders wichtiges Symbol der nationalen Architektur des Modernismus. Litauische Kulturmerkmale zeigen sich in volkskundlichen Darstellungen in Holzschnitzereien bei Fenstereinfassungen und Gesimse aus Zement. Im Interieur ist der im ethnischen Webmuster ausgelegte Keramikboden erhalten. Arch. Feliksas Vizbaras.

Mehr

Sie können auch mögen

Close

Check the archives! Latest issue

Subscribe a newsletter