Zurück zur Liste

der Tiergarten

Radvilėnų pl. 21, Kaunas +370 37 332 540 info@zoosodas.lt www.zoosodas.lt Erwachsene - 5 EUR, Kinder, Studenten, Menschen mit Behinderung und Senioren - 3 EUR I - VII 10:00 - 20:00

Der einzige staatliche Tiergarten Litauens wurde am 1. Juli 1938 eröffnet. Gegründet wurde er vom bekannten litauischen Naturwissenschaftler Professor Tadas Ivanauskas (1882-1970). Sein Hauptziel war es, BesucherInnen des Zoos über Naturschutz und untergehende Tierarten aufzuklären. Heute setzt der litauische Tiergarten die Arbeiten des Professors fort. BewohnerInnen und Gäste der Stadt Kaunas können hier über 2000 Tiere und 200 Tierarten aus der ganzen Welt besichtigen, - vom kleinsten Insekt bis zu gigantischer Giraffe. Darunter gibt es auch Tierarten, die kurz vor dem Aussterben sind. Die Hauptursache dafür ist die Zerstörung ihrer natürlichen Lebensräume. Tiergarten Litauens bemüht sich um den Schutz seltener Tierarten und lädt BesucherInnen ein, hier lebende Tiere kennen zu lernen.

 

Mehr

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

Close

Check the archives! Latest issue